SILworX Updates

News


ToolFacts SILworX

Engineering Tool SILworX

Safety-Engineering auf höchstem Niveau

SILworX ist das vollintegrierte Konfigurations-, Programmier- und Diagnose-Tool von HIMA. Die intuitive Benutzeroberfläche reduziert Anwendungsfehler und beschleunigt den Engineering-Prozess. Verschiedene Benutzerführungsebenen, eine klare Anzeige aller Status- und Diagnoseinformationen und umfassende Validierungstools garantieren eine rasche Planung und Inbetriebnahme.


ProductNews SILworX Lizenzvarianten

SILworX Lizenzvarianten

Neue Lizenzvarianten passend für jeden Bedarf

Für SILworX gibt es ab sofort drei verschiedene Lizenzvarianten. Davon profitieren vor allem kleinere Installationen und große Wartungsabteilungen, die viele Lizenzen benötigen. Denn je nach Lizenzvariante lassen sich jetzt die anstehenden Investitionskosten um bis zu 50% senken.

  • Volllizenz
  • HIMatrix®-Lizenz
  • Wartungslizenz

Die SILworX-Installation ist unabhängig von der Lizenzvariante. Die Funktionen werden von der verwendeten Lizenz bestimmt. SILworX ist immer einfach zu installieren und anzuwenden. So müssen beispielsweise spezielle Software-Installationen oder zusätzliche Software-Module und deren Versionierung nicht verwaltet werden.

Jede SILworX-Lizenz ist wahlweise als Hardlock- oder Softlock-Version erhältlich.


ToolFacts ELOP II/SILworX ® BMS-Funktionsbausteine

BMS-Funktionsbausteine

TÜV-geprüfte und -genehmigte BMS-Funktionsbausteine für Brenneranwendungen

Diese Bausteine wurden speziell für die feuerungstechnischen Funktionen von Gas- und Ölbrennern entwickelt. Auf Basis eines HIMA-Sicherheitssystems ist somit die sicherheitsgerichtete Steuerung bzw. Überwachung von Brennern möglich, ohne dass die betreffenden Funktionen zeitaufwendig selbst programmiert werden müssen. Dies erhöht die Sicherheit, reduziert den Zeit- und Kostenaufwand bei der Programmierung erheblich und vereinfacht die Abnahme des Gesamtsystems deutlich.


ToolFacts BCS Funktionsbausteine

BCS-Funktionsbausteine

TÜV-geprüfte und -genehmigte BCS-Funktionsbausteine für die Last- und Verbundregelung in der industriellen Feuerungstechnik

Diese Bausteine wurden speziell für die feuerungstechnischen Funktionen von Gas- und Ölbrennern entwickelt. Auf Basis eines HIMA-Sicherheitssystems ist somit die sicherheitsgerichtete Steuerung bzw. Überwachung von Brennern möglich, ohne dass die betreffenden Funktionen zeitaufwendig selbst programmiert werden müssen. Dies erhöht die Sicherheit, reduziert den Zeit- und Kostenaufwand bei der Programmierung erheblich und vereinfacht die Abnahme des Gesamtsystems deutlich.


ToolFacts Motion-Funktionsbausteine

Motion-Funktionsbausteine

Sichere Wegmessung bis SIL 3/PL e

Diese TÜV-zertifizierten Motion-Funktionsbausteine sind für Anwendungen zur sicheren Bewegungsüberwachung konzipiert, bei denen es auf eine sichere Positions-, Geschwindigkeits-, Beschleunigungs- und Verzögerungsüberwachung ankommt. Auf Basis des HIMA-Engineering-Tools SILworX und der HIMatrix ® -Sicherheitssteuerungen sind nun kosten günstige Gesamtlösungen möglich, bei denen über verschiedene Schnittstellen wie CAN/SSI oder RS485 jeweils zwei diversitäre nichtsichere Standardgeber oder ein sicherheitsgerichteter Geber zu einer TÜV-zertifizierten SIL 3/PL e-Lösung kombiniert werden können. Vielseitige Anwendungen sind möglich: Krananlagen, Automatikkrane, Hebezeug, Regalbediengeräte, Bergbau-Förderanlagen und -Aufzüge, Schaufellader, Seitenkratzer und andere.