Umfassende ESD-, BCS- und TMC-Lösung für bedeutsamen Petrochemiekomplex

News


HIMA hat für die Saudi International Petrochemical Company diverse sicherheitsgerichtete Automatisierungslösungen in mehreren petrochemischen Anlagen in Jubail realisiert. Acht Sicherheitssteuerungen aus den Produktfamilien HIQuad, HIMatrix® und HIMax® kommen dort als ESD-Systeme (Emergency-Shutdown-Systeme) sowie als BCS- (Burner-Control-System) und TMC-Applikationen (Turbo-Machinery-Control- System) zum Einsatz.

Die Saudi International Petrochemical Company (Sipchem) ist eine saudische Aktiengesellschaft, an der private Investoren aus Saudi-Arabien sowie Länder der Golfstaaten gleichermaßen Anteile halten. Sipchem erstellt in der Industriestadt Jubail im Rahmen einer bedeutenden Investitionsmaßnahme einen gigantischen Petrochemiekomplex zur Herstellung diverser chemischer Grundstoffe wie Methanol und Butanediol. Durch die Ansiedelung von Petrochemie und Mineralölindustrie in Jubail sollen die lokalen Ressourcen Saudi-Arabiens vor Ort genutzt werden.

Insgesamt kommen dort acht HIMA-Sicherheitssteuerungen als ESD-Systeme (HIQuad, HIMatrix und HIMax) sowie in BCS- und TMC-Applikationen (HIQuad) in mehreren petrochemischen Anlagen zum Einsatz. Diese Lösungen für die sicherheitskritischen Applikationen wurden von HIMA Middle East mit Sitz in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate) realisiert. Als Prozessleitsystem dient ein Delta V-System von Emerson. Die HIMASysteme wurden über einen Modbus Master & Slave RS485 in das Prozessleitsystem integriert.

Entscheidend für die Auftragsvergabe waren die langjährigen guten Erfahrungen von Sipchem mit der hochverfügbaren Technologie und dem Service von HIMA sowie die Flexibilität und das Engagement der Mitarbeiter. „HIMA hat ein großartiges Team an Mitarbeitern, die sich mit viel persönlicher und beruflicher Leidenschaft für Anlagensicherheit bei ihren Kunden einbringen“, betont ein Mitarbeiter des Reliability Engineering Team bei Sipchem. Ein weiterer wichtiger Aspekt war die Tatsache, dass die sicherheitsgerichteten HIMA-Steuerungen für SIL 3-Applikationen gemäß IEC 61508 eingesetzt werden können.

Success Story

Safety-Lösungen für Petrochemiekomplex

Download